A.O.G. - Wie alles begann
  Home
  Wie alles begann
  Gaudi Heftla
  Termine
  Links&videos
  Rechte und AGBs
.......... Es war einmal ...............
in St.adeln.....................................

Dort gab es 3 Kumpels, die gerne Spaß hatten und auch gerne auf Kärwa gingen. Eines Tages waren sie wieder auf einer Kärwa und zwar in Weinzierlein. Dort gab es eine Gruppe, die nannten sich A.R.G.! Dies gefiel auch den 3 Kumpels und haben sich überlegt, das könnten wir auch machen. Aber da waren noch die Fragen: ,,Wie nennen wir uns?" und      ,,Wie soll diese Gemeinschaft bei uns so sein?"        Nach langen überlegen kamen wir auf den Namen A.O.G.!!    ,, Asoziale ohne Grenzen" Der Name ist nicht aus dem Verhalten der Mitglieder dieser Gruppe entstanden ( wie viele vielleicht denken), sondern aus Spaß an Gaudi, Spaß auf Kärwa´s. Und nachdem viele ,,ältere" Leute dies nicht verstehn, ist man sowieso gleich ,,Asozial" also passte des ganz gut!!........................ Dies war alles im Jahr 2005 unserem Geburtsjahr! Damals 12 Mitglieder. Aber es geht ja noch weiter mit 2006 und 2007.       

 .......wenn es Euch noch interessiert, dann lest doch einfach weiter!!!........

Im April 2006 kam es in der Gruppe zu Streitereien untereinander. Die Konsequenz daraus war, daß viele Mitglieder die A.O.G. verlassen haben oder von uns hinausgeschmissen wurden. Das war der erste Tiefpunkt. der nächste kam im Mai 2006 gleich hinterher. Da wurden wir dann beschultigt, eine böse Sache getan zu haben. Die Polizei wurde eingeschltet. Diese verließen sich auf Aussagen von Kindern und wir hatten ja auch den passenden Namen dazu. Das Verfahren wurde dann aber eingestellt, weil wir unschuldig waren. Trotzdem kam es dann zum Bruch der damaligen A.O.G.! Jetzt bestand die A.O.G. nur noch aus 4 Mitgliedern.  ........Schade........      Bis zu unserer Heim Kärwa im August bestanden wir dann wieder aus 10 Mitgliedern!   Aber nichtsdestotrotz war es ein beschissenes Jahr 2006.

Im Jahr 2007 soll es auf jeden Fall besser werden. Wir wollen zur alter Stärke und Größe zurückkehren. Das tun wir auch!! Versprochen!!              Bis jetzt sind wir schon auf einigen Kärwa´s gewesen und es sind noch mehr geplant. Wir haben uns neue T-shirts drucken lassen, haben Aufkleber entworfen, haben diese Homepage entworfen und wir haben neue Mitglieder in der A.O.G.! Zur Zeit besteht unsere Gruppe aus ca. 25 Personen. Vielleicht können wir auch 2 Ehrenmitglieder vorstellen. Wer diese sind könnt ihr am 24 und 25.8.07 auf Stadelner Kärwa sehn.          Interesse??? Dann kommt doch einfach vorbei und habt Spaß mit der A.O.G.!!! ...................................................................................................                  

so, das war unsere Geschichte von 2005 bis jetzt!!!!


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=